Logo Tattoostudio Mama Quilla

Tattoostudio Leipzig

Willkommen im Tattoo-Studio MamaQuilla – deinem veganem Studio für individuelle Designs.

Das Studio MamaQuilla ist auf Custom Tattoos spezialisiert. Das bedeutet, dass dir dein Tattoo nach deinen Vorstellungen und Impulsen designt und genau auf dich zugeschnitten wird. Jedes Tattoo wird nur einmal gestochen – damit wird dein Tattoo zu etwas ganz besonderem und individuellem. Damit dies reibungslos funktioniert, braucht es Zeit und Muße. Daher verzichte ich auf schnelle Walk-In-Projekte, sondern mache zuvor einen Kennenlern- und Austauschtermin, bei dem wir deine Ideen besprechen und du mich und mein Studio kennenlernen kannst..

Tattoo
Galerie

Ich steche vor allem gerne mystische Motive, Tiere, Pflanzen, und Frauengesichter, Masken und Fabelwesen. Stilarten, die sich bei meinen Tattoos wiederfinden, sind Neo Traditional, Blackwork, Illustrative Style und Dotwork-Tattoos. Manchmal mische ich auch verschiedene Stile. Um zu sehen, wie das aussehen kann, schau gern mal in meiner Galerie vorbei. Aktuelle WANNADOS (Tattoos, auf  die ich Lust habe und die noch ein Zuhause suchen) findest du bei Instagram oder Facebook.

Alle genutzten Farben im Studio sind VEGAN. Wo es möglich und sinnvoll ist, setze ich auch auf biologisch abbaubare Einwegprodukte ein (z.B. bei Abdeckungen für den Arbeitsbereich).

Das Tattoo-Studio MamaQuilla ist LGTBQ+-friendly und kann auch fließend auf Englisch mit euch kommunizieren.


Vereinbare jetzt deinen unverbindlichen und kostenfreien Beratungstermin, am besten per Email oder über das Kontaktformular dieser Website.

E-Mail: info@tattoo-mamaquilla.de 

Telegram: @mamaquillatattoo
Tel: +49 17 659 912 027

Bitte beachte immer die aktuellen Corona-Hygiene-Auflagen. Diese findest du hier.
Corona FAQ

Durch die neuen Beschlüsse geht auch MamaQuilla ab 22.11. bis voraussichtlich Mitte Dezember wieder in einen Lockdown. “Die Inanspruchnahme bzw. Ausübung körpernaher Dienstleistungen, ohne medizinische, therapeutische, pflegerische oder seelsorgerische Notwendigkeit, ist untersagt.” heißt auf der offiziellen Corona-Seite des Landes Sachsen (https://www.coronavirus.sachsen.de/index.html) Somit sind alle Termine, die bis dahin gemacht wurden, erstmal vertagt. Sobald eine Öffnung absehbar ist, melde ich mich bei euch! Books closed people 🙁 Kommt gut durch die Zeit, gebt auf euch Acht und bleibt gesund!


Über mich als Tätowierer

Mein Name ist Anki und nach über zwei Jahrzehnten leidenschaftlichen Zeichnens habe ich mich dazu entschieden meine Passion zum Beruf zu machen und unter eure Haut zu tätowieren. Nach 2 Jahren regelmäßigem Training auf verschiedenster Übungshaut und dem ausprobieren verschiedenster Techniken habe ich meinen Stil gefunden und mich dazu entschieden ein eigenes Tattoostudio zu eröffnen.

Blut, Schweiß und Tränen gehörten schon beim Designen und Einrichten des Studios dazu aber jetzt wo es unter die Haut geht mussten noch viele Vorbereitungen getroffen werden. Unter anderem Hygienelehrgänge und normale Besuche vom Gesundheitsamt.

Profilbild von Anki Feistner
Das Bild zeigt Tattooartist Anki Feistner